Studium oder Scheitern – das darf in Deutschland nicht passieren!

Sollten wir uns nicht darüber freuen, dass es immer mehr Studenten und Akademiker in Deutschland gibt? Ein Philosoph und Staatsminister a.D. sagt: “Nein!”. In seinem Buch “Der Akademisierungswahn” zeigt er auf, dass wir einen gefährlichen Pfad beschritten haben. DAS MILIEU sprach mit Prof. Julian Nida-Rümelin über fehlenden Mut, eine falsche Berufswahl und die Bedeutung eigener Stärken und Schwächen.

Interview mit dem online Magazin “Das Milieu”

Veröffentlicht in Allgemein, Interviews, Presse Getagged mit: , , , ,